hochauflösende Baudokumentationen und Industrieeinsätze

Gebäudeinspektion

Gebäudeinspektion per Drohne

Die regelmäßige Inspektion von Bauwerken sichert den ordnungsgemäßen Zustand. Je früher beginnende Schäden an der Gebäudehülle erkannt werden, desto mehr Möglichkeiten haben Sie, um zu handeln und Folgeschäden entgegenzusteuern. Materialermüdung, Schäden durch Witterungseinflüsse oder normale Alterung können ihre Gebäudesubstanz angreifen. Durch eine möglichst frühzeitige Erkennung erhalten Sie den Wert des Bauwerks. Dabei bietet Ihnen die optische Inspektion von Fassaden und Dachflächen mittels Drohnen eine schnelle, agile Möglichkeit. Sie beschränkt sich nicht nur auf die Sichtkontrolle von außen per hochaufgelöstem (Live-)Video, sondern kann beispielsweise durch Wärmebildaufnahmen ergänzt werden. 
Der Einsatzbereich erstreckt sich von Privathäusern über Gewerbeflächen und industriell genutzte Gebäude und Anlagen. Auch Infrastruktur wie Hochspannungsleitungen, Kraftwerke, Staudämme, Windräder oder Verkehrsbauwerke wie Brücken und vieles mehr können beflogen werden. Hierbei erhalten Sie schnell eine Übersicht über den Allgemeinzustand und können zusätzlich detaillierte Überprüfungen vornehmen.

Zeit- und Kostenersparnis bei der Gebäudeinspektion

Bei gewerblichen Produktionsflächen können viele Inspektionsaufgaben auch während des laufenden Betriebs bewerkstelligt werden. Der laufende Betrieb muss nicht unterbrochen werden oder die Unterbrechungen lassen sich im Gegensatz zur Inspektion durch Bekletterungen durch Industriesteiger oder Gerüstaufbauten auf ein absolutes Minimum reduzieren. Ersparnisse resultieren nicht nur aus den niedrigeren externen Kosten, sondern auch durch weniger Unterbrechungen ihrer Produktion. Der Straßen- und Luftraum wird kaum bis gar nicht eingeschränkt. Um das Genehmigungsverfahren für den Aufstieg kümmern wir uns gerne für Sie. Auch in eingeschränkten und absoluten Flugverbotszonen ist oftmals eine Sonderlösung möglich.

Bauwerksinspektion durch Spezialisten

Die Drohnen-Aufnahmen können wir per Live-Feed zur Verfügung stellen, sodass ihr Inspektionspersonal oder z.B. externe Bauingenieure die Inspektion auf einem eigenen Monitor direkt mitverfolgen können. Unsere erfahrenen Drohnen-Piloten navigieren sicher auch entlang schwieriger Konstruktionen oder durch Engstellen. Auch in Innenräumen wie großen Hallen können beispielsweise schwer zugängliche Bereiche in der Dachkonstruktion beflogen werden, da wir Drohnen für den professionellen Einsatz mit redundanter Steuerungstechnik sowie Abstands-Sensorik einsetzen, die nicht vom Empfang eines GPS-Signals oder einer direkten Sichtverbindung abhängig sind.

FAQ

Welche Schäden können im Rahmen der Gebäudeinspektion per Drohne identifiziert werden?

Dank der verschiedenen Nutzlasten wie Kamera, Laser Sensor oder Wärmebildkamera können verschiedene Zustände überprüft werden. Wasserschäden, Beschädigungen an der Fassade, Hagelschäden oder zerbrochene Dachziegel sind dabei nur ein kleiner Teil der erfassten Beschädigungen bei einer Gebäudeinspektion mit Drohne.

 

Welche Voraussetzungen müssen für eine Bauwerksinspektion per Drohne gegeben sein?

Für die Bauwerksinspektion mit Drohne sollte im Idealfall gutes Wetter und Trockenheit herrschen. Zudem ist es sinnvoll, wen Gebäudepläne zur Verfügung stehen. Wenn notwendig sperren wir die direkte Umgebung des Gebäudes für die Dauer der Befliegung professionell ab.

 

Kann im Rahmen der Gebäudeinspektion mit Drohne ein 3D-Modell erstellt werden?

Die Kamera unter der Drohne kann das Gebäude von allen Seiten erfassen. Gerne erstellen wir anschließend ein detailliertes 3D Modell das besonders für zukünftige Planung von Wert ist. Für die Gebäudeinspektion ist es zudem sinnvoll, wenn wirklich jeder Teil des Gebäudes systematisch erfasst wird.

 

Welche Berichte/Daten erhalte Auftraggeber im Anschluss an die Gebäudeinspektion per Drohne?

Nach der Gebäudeinspektion erstellen wir einen ausführlichen Inspektionsbericht. Dieser kann auch bei Versicherungen eingereicht werden und in den meisten Fällen wird die Inspektion dann auch von der Versicherung übernommen. Bei der Inspektion kann zudem ein Aufmaß nach Wunsch generiert werden. Die Bild – und Videodaten zur Gebäudeinspektion werden zudem zusätzlich übermittelt.

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

+49 (0)8171 4104250

info@air-bavarian.com

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.