Unternehmen

Mehr als nur Piloten und Kameramänner.

Air Bavarian ist Dienstleister in den Bereichen Drohnenflug und Filmproduktion. Wir sind wie unsere vielfältigen Auftraggeber aus Film, Gewerbe und Industrie in Süddeutschland, bundesweit und auch über Ländergrenzen hinweg tätig.
Unsere Dienstleistungen umfassen Drohnenflüge zur Erstellung von Foto- und Videomaterial sowie Messflüge mit verschiedenster präziser Sensorik. Drohnen ermöglichen Zugang zu neuen Perspektiven- nicht nur visuell, sondern auch im Sinne neu zu gewinnender Erkenntnisse.
Das macht unsere Arbeit für uns und unsere Auftraggeber wertvoll.

Einsatzbereiche von Technologie vorantreiben.

Wir verstehen die von uns eingesetzte Technologie von Grund auf. Vor mittlerweile mehr als 12 Jahren begann Marinus Vogl, Gründer und Geschäftsführer der Air Bavarian GmbH, mit dem Umbau eines Gaming-Controllers. Dieser wurde die Steuerungseinheit seiner ersten Flugdrohne im Eigenbau. Mittlerweile kommt eine ganze Palette an Drohnen für diverse Einsatzzwecke, Kamera- und Messtechnik und vieles mehr bei unseren Projekten zum Einsatz.

Technische Eigenentwicklungen finden sich auch heute noch bei den eingesetzten Drohnen. Von der Hard- bis zur Software sind wir von einem tiefen Verständnis der zugrunde liegenden Technologien getrieben. Wir gehen regelmäßig Kooperationen mit universitären Forschungsprojekten oder mit Entwicklern neuer Messtechnik oder Visualisierungssoftware ein. Auch aus eigener Entwicklung bieten wir beispielsweise Software-Lösungen, die unseren Vorsprung vor der Konkurrenz im Bereich Drohnen nachhaltig sichern.

12 Jahre Flugerfahrung. Unsere Meilensteine.

Die erste Marktsondierung brachte Marinus Vogl eine Festanstellung bei einem Immobilien-Unternehmen für Drohnenfotos und Videos vom Fleck weg ein.

2015
machte er sich gemeinsam mit seinem Bruder selbstständig- der Name Air Bavarian war geboren. Das Einsatzfeld der Drohnen wurde breit gefächert und das gewonnene filmische Know-How bildete den Grundstein für den Unternehmensbereich der Filmproduktion.

2016…
spielten die Drohnen bei der Eröffnung der neuen Siemens-Konzernzentrale eine “Schlüsselrolle”: Die Schlüssel-Chipkarten für das neue Gebäude wurden in einem Showact von einer Drohne eingeflogen.

2017…
flog Air Bavarian die ersten Filmaufnahmen für die große Leinwand: Eine bayrische Kinoproduktion beauftragte Szenen der Drohnen-Spezialisten.

Zufriedene Kunden und ein stetiger Ausbau der Angebotspalette ließen Air Bavarian stetig wachsen.

2019…
wurde die Air Bavarian GmbH gegründet. Marinus Vogl leitet das Unternehmen als alleiniger Geschäftsführer und führt seine Spezialisten-Teams in immer größeren und anspruchsvollen Projekten.

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

+49 (0)8171 4104250

info@air-bavarian.com

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.