Was kostet eine Baustellenüberwachung

Wichtige Faktoren die den Preis für Baustellenüberwachung beeinflussen, welche dies sind und was zu beachten ist – jetzt im Interview:

Interview mit Marinus Vogl über die Kosten für Baustellenüberwachung

Marinus Vogl ist Geschäftsführer der Air Bavarian und verantwortet den Bereich Baustellenkameras. Im Interview gibt er wertvolle Tips und Hinweise zum Betrieb der Kameras, entstehende Kosten und wie diese auch bei qualitativ hochwertiger Leistung gering gehalten werden können.

Eine professionelle Baustellenüberwachung mit Kamera kostet: Für wen lohnt sich diese Ausgabe?

Wo gebaut wird kommen wertwolle Materialien zum Einsatz. Besonders die Gedanken zur Nachhaltigkeit bringen teures Baumaterial auf die Baustellen und dies gilt es zu schützen. Je größer die Baustellen, desto wertvoller die Materialmenge vor Ort und meist auch interessanter für Diebe und Verbrecher. Oftmals wird Baumaterial auch auf extra Lagerflächen platziert. So Zum Beispiel auf Autobahn Baustellen oder innerhalb Industriegebiete. Nachts ist hier wenig los, kein Verkehr und Langfinger haben es einfach. Besonders für solche Fälle rentiert sich eine umfangreiche Baustellenüberwachung mit Kamera. Dabei sollten immer mehrere Kamerasysteme arbeiten und die Umgebung wirklich zu allen Seiten hin absichern.

Kleine Baustellen wie Doppelhäuser oder Einfamilienhäuser werden meist in Städten und Dörfern gebaut. Wenn hier Nachts ein Lastwagen vorfährt wird das schnell von Nachbarn und Passanten bemerkt. Eine großer Kameraturm ist hier nicht immer nötig. Unsere Light-Variante sorgt für ein Videobild und einen Abschreckungseffekt ohne hohe Kosten für Baustellenüberwachung. Dennoch, ich möchte nicht sagen, dass kleine Baustellen keine Überwachung benötigen. Wir haben einen Kunden mit kleiner Baustelle dem zweimal die Fernbedienung des Krans gestohlen wurde. Seitdem hier eine Kamera montiert ist, bleibt die Fernbedienung dort, wo Sie hingehört: am Kran.

 

Welche Alternativen zur Videoüberwachung gibt es und wo liegen diese kostentechnisch?

Unsere Systeme bieten weit mehr als eine einfache Videoüberwachung mit Aufzeichnung. Sobald die Kameras eine Bewegung erkennen, gibt es auf der Baustelle ein optisches Signal und eine Sirene ertönt. Zusätzlich können Sich Mitarbeiter auf die Kamera schalten, die Situation vor Ort kontrollieren und mit den Personen direkt sprechen. Es ist also nicht ganz einfach, unser System mit einer Videoüberwachung zu vergleichen.

Bereits ab ca. 1500e können Sie einen Recorder mit vier Kameras kaufen. Die Kameras sind mit dem Rekorder per Kabel verbunden und zeichnen durchgehend auf – mehr nicht.

Eine Alternative ist sicher noch ein fester Überwachungsdienst mit Überwachungspersonal vor Ort. Die Kosten für Baustellenüberwachung durch einen Angestellten auf der Baustelle sind aber viel viel höher als unsere Kameras.

Die günstigste Lösung ist vielleicht eine Lampe mit Bewegungsmelder, aber was hilft das schon für eine richtige Absicherung der Baustelle.

 

An welchen Stellen spare ich mit solider Baustellenüberwachung Geld ein?

Aktuell liegt der Stahlpreis bei ca. 350€ pro Tonne, die Fernbedienung für einen Kran bei 1500€. Wenn etwas gestohlen wird, dann steht die Baustelle. Was ein Stillstand kostet, muss jeder Bauherr für sich selbst berechnen, aber günstig wird das nicht.  Problematisch wird es, wenn gestohlene Bauteile nicht mehr verfügbar sind. Sie warten lange auf ein Ersatzteil und jeder Tag kostet Geld. Nicht zu vernachlässigen sind auch die indirekten Kosten bei einem Diebstahl die durch die Verzögerung auftreten: Geld das Sie für die Baustelleneinrichtung täglich zahlen, spätere Mieteinnahmen usw. Die Liste für entstehende Kosten bei Diebstahl oder Vandalismus ist lang.

Ein weiterer Faktor ist die Kontrolle. Mithilfe der Kamera können Sie die Arbeitszeiten und den Arbeitsschutz auf der Baustelle sicherstellen. Wir können feststellen, ob auch wirklich die Dämmung verbaut ist, die sie bestellt haben oder ob nicht doch andere Materialien verbaut wurden.

Beispielsweise die Abdichtung des Kellers:

Der Bauunternehmer beauftrag Subunternehmer. Diese verbauen die Abdichtung zum Keller. Weil Sie in einer feuchten Gegend oder neben einem Fluss bauen, bestellen Sie natürlich eine qualitativ hochwertige Abdichtung. Der Subunternehmer verbaut aber eine minderwertige Abdichtung und kassiert die Differenz. Der Keller wird am gleichen Tag zugeschüttet und Sie haben zehn Jahre später einen feuchten Keller, den Subunternehmer gibt es nicht mehr und Sie stehen allein da.

Mit unseren Möglichkeiten zur Baustellenüberwachung überprüfen Sie auf dem Videomaterial die verbauten Materialien und können ggf. schnell reagieren.

 

Wer übernimmt die Schäden, die durch Einbruch, Vandalismus und Diebstahl verursacht wurden?

Dazu kann ich eine kurze Antwort geben: im Normalfall der Geschädigte selbst, er bleibt also auf den Kosten sitzen.

Je nach Art der Baustelle gibt es verschiedene Interessengruppen. Bei einer Baustelle auf der Autobahn liegt das größte Interesse an der Überwachung bei den auszuführenden Betrieben. Beim Bau einer Immobilie liegt das größte Interesse meiner Erfahrung nach beim Bauträger, aber eben auch bei den Baufirmen zur Absicherung ihres Equipments. In diesem Fall haben wir Kunden bei denen sich der Bauherr und die Baufirma die Kosten für die Baustellenüberwachung teilen.

 

Vermindert eine Videoüberwachung meine Versicherungskosten?

Es gibt tatsächlich Versicherungen, die nach Punktesystem Abzüge geben, wenn vor Ort eine aktive Baustellenüberwachung besteht. Allerdings ist das Ersparnis nicht sehr hoch. Viel höher ist meines Erachtens das Ersparnis, dass ich durch einen vermiedenen Diebstahl oder Vandalismus habe. Auch die mögliche Kontrolle bietet in vielen Variante eine Möglichkeit Kosten zu sparen.

 

Was kostet Baustellenüberwachung mit AIR BAVARIAN?

Wir haben verschiedene Varianten. Die Standard-Baustellenüberwachung kostet 449€/Monat und beinhalten eine Kameraeinheit mit Notstromversorgung, Zeitraffererstellung, Livestream und integrierter Überwachung.

Für kleine Baustellen bieten wir unser Lightsystem für 249€/Monat an.

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

081714104250

info@air-bavarian.com

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.